Digi-klusion! Inklusive Medienbildung

Digi-klusion! Inklusive Medienbildung

Herzlich Willkommen bei Digi-klusion! Dieses Projekt hat sich zur Aufgabe gemacht, Digitalisierung und Inklusion zusammen zu denken.

Ziel ist es, (angehende) Lehrkräfte und Interessierte in der Umsetzung eines medienkompetenzorientierten, digitalen Unterrichts für ALLE zu unterstützen. Sogenannte „Digital Scouts“ erwerben an der Hochschule Wissen über inklusive Medienbildung. Im Anschluss daran begleiten sie Schüler:innen und teilen ihr Wissen und ihre Erkenntnisse mit interessierten Lehrkräften an Schulen. So entsteht eine Win-Win-Situation für derzeitige und zukünftige Lehrkräfte!

Diese Seite soll Ihnen Anregungen für die Erstellung eines inklusionssensiblen Unterrichts geben und helfen, das Potenzial von Digitalisierung für Inklusion und chancengerechtes Lernen zu entdecken. Unter „Material“ finden Sie eine Sammlung verschiedener Tools zur digitalen Gestaltung Ihres Unterrichts. Wählen Sie Art des gesuchten Materials, Schulform und Schulfach aus. Anschließend erhalten Sie eine Übersicht mit Apps oder weiteren Materialien, die sich für Ihren inklusionssensiblen Unterricht eignen.

Unter dem Reiter „Ausbildung der Digital Scouts (Hochschule)“ finden Sie eine digitale Selbstlerneinheit, mit der Sie sich in die Basics der Themenbereiche „Digitalisierung“ und „Inklusion“ einarbeiten können.

ACHTUNG: Anhand des Kriterienrasters (Download der Checkliste Inklusion) können Sie überprüfen, inwiefern die Materialien zugänglich für ALLE sind und in welchem Maße inklusive Settings profitieren können.

Mutter und Tochter sitzen vor Laptop. Daneben liegt ein Ordner.

Material

Besuchen Sie unsere Sammlung aus verschiedenen Apps, Erklärvideos, H5P-Quizzes und Programmen. Zusätzlich finden Sie jeweils Anregungen für den Einsatz im inklusiv-medialen Unterricht.

Ausbildung der Digital Scouts an der Hochschule

Zunächst arbeiten sich die Digital Scouts theoretisch in den Bereich "Inklusive Medienbildung" ein, bewerten digitale Lehr-Lern-Materialien im Hinblick auf Inklusionssensibilität und erstellen eigene mediale Produkte für den inklusiven Unterricht.

Tätigkeit der Digital Scouts an den Schulen

Dann unterstützen die Digital Scouts kleine Lerngruppen (Schüler*innen mit und ohne Förderbedarf) beim Erwerb von Medienkompetenz und bei der Teilhabe am Unterricht "an" und "durch" Medien.